Olive, Kaktus und Pfauenfedern: Sechs Ideen zum Konzept für eure Hochzeit inklusive passender Papeterie

Ideen für Hochzeitskonzepte: Von Pfauenfedern und Olivenzweigen bis Kakteen

Warum ich es auch nach drei Jahren immer noch nicht langweilig finde, über Hochzeiten zu bloggen? Weil sie eine schier unendliche Spielwiese für Kreativität sind. Weil die einzelnen Deko-Details zusammen kleine Stilleben-Kunstwerke ergeben. Kurz: Weil es immer wieder einfach schöne Dinge zu entdecken gibt. So wie auf den Fotos zu den sechs Gestaltungs-Ideen einer Hochzeit in diesem Artikel – und das inklusive der jeweils dazu passenden Papeterie. Christine von Carte Royale aus Augsburg will ich euch schon länger vorstellen. Sie hatte mir vor einiger Zeit Beispiele ihrer Papeterie zugeschickt – mit der guten alten Post. Ihr wisst ja vielleicht, dass ich für Papeterie und Blumen eine gewisse Schwäche habe? Christines Ideen jedenfalls, die Haptik ihrer Papiere, die Drucktechnik, die kalligrafischen Schriftarten: einfach ein Gesamtpaket zum Verlieben! Christine veredelt ihre Papeterie übrigens noch traditionell von Hand mit einer antiken Presse mit Folien- und Blindprägungen. Wenn das allein mal nicht romantisch ist. Damit ihr euch vorstellen könnt, wie sich Einladung, Menü und Namenskärtchen schlussendlich in das Konzept einer Hochzeit einfügen, hat Christine ihre Papeterie gleich für mehrere styled shoots zur Verfügung gestellt. Das Ergebnis: Eine Schatzkiste an Ideen für sechs unterschiedliche Hochzeitskonzepte, fotografiert und in Szene gesetzt von einigen der bekanntesten Hochzeitsdienstleister in Deutschland. Ich sag mal: Käffchen bereitstellen, Zeit nehmen, und ausgiebig stöbern!

Weiterlesen!

hochzeit-einladung-romantisch-rosa-farbgold-schwarz

Von Kalligrafie bis geometrische Formen: Ein Überblick über die Papeterie-Trends 2017 mit Farbgold

hochzeit-einladung-lila-gold-3

Wenn ihr in diesem Jahr heiratet, dann habt ihr inzwischen vielleicht euren Hochzeitstermin festgelegt und auch die Location steht. Dann wird es dringend Zeit für das Thema Papeterie, also Save-the-Date-Karte, Einladung, Tischnummern, Namenskärtchen, Menu, Tagesablauf, Dankeskarte. Das wären die Klassiker, die die meisten von uns für ihre Hochzeit haben wollen. Allein die gestalterische Vielfalt, aus der ihr wählen könnt, ist schier überwältigend. Damit meine ich nicht nur die Form, sondern vor allem das Design. Ich gebe zu: Würde ich 2017 heiraten, ich hätte meine liebe Not, mich zu entscheiden. Damit ihr eure Auswahl zumindest ein bisschen eingrenzen könnt, stelle ich euch immer wieder Papeterie-Designer und -Shops vor, die mich überzeugt haben. Nicola Honer und ihr Farbgold-Design aus München war schon mehrmals dabei, ihre Kollektion 2017 schießt aber schlicht den Vogel ab. Nicht nur ausgesprochen hübsch in Szene gesetzt sind die einzelnen Sets, an ihnen lassen sich auch die aktuellen Papeterie-Trends skizzieren – und die will ich euch am Beispiel meiner acht Favoriten gern mal zeigen.

Weiterlesen!

Zauberhafte Inspirationen für eine natürliche Boho-Hochzeit mit Kupfer am Starnberger See im La Villa

Boho trifft Kupfer – Hochzeitsinspiration am Starnberger See mit zauberhaftem Video

Zauberhafte Inspirationen für eine natürliche Boho-Hochzeit mit Kupfer am Starnberger See im La Villa

Na, Festtage heil überstanden? Kein Baum abgebrannt, keine Gans im Ofen verkohlt? Falls doch, hätte ich hier ein kleines Entspannungsründchen mit ganz und gar post-festtäglich-zauberhaften Bildern rund um die Themen modern Boho und Kupfer. Und falls euer Baum ganz unversehrt ist, die Gans einfach grandios gemundet hat, und ihr die Zeit zwischen den Jahren schlicht und ergreifend für die Ideensuche zu eurer Hochzeit nutzen wollt: Voilà, wie wäre es mit ein bisschen Glamour und Glitzer und Schimmer? Die sanften Kupfer- und Bronzetöne sind ja schon länger im Trend und werden das sicher auch noch einige Zeit bleiben. Wie so eine Trauung zum Beispiel am Starnberger See im Süden Münchens aussehen könnte, das hat eine Gruppe ziemlich fantasiereicher Dienstleister für euch umgesetzt. Für alle, die neu mitlesen: styled shoot nennt man so eine inszenierte Bilderstrecke. Federführend war in diesem Fall die Fotografin Mica Zeitz von Jung und Wild Design. Ihr Mann Patrick war ebenfalls mit von der Partei – und hat das gesamte Shooting mit der Videokamera begleitet!

Weiterlesen!

Idee für eine natürliche Hochzeits-Einladung mit Farnen in Grün und Weiß

Farne, Moos, Kupfer: Inspirationen für eine natürliche Hochzeit – Wie im Traum, Teil 2

Idee für eine natürliche Hochzeits-Einladung mit Farnen in Grün und Weiß

Wo waren wir? Ach ja, richtig: Frau träumt Braut zu sein, wacht auf Berglichtung auf, trägt ein Brautkleid, wandelt umher, trifft auf riesige Schmetterlinge wie in Alices Wunderland und auf riesige Gartenzwerge und stolpert auf ihrem Weg unversehens über einen Tisch voller Naschereien und eine Festtafel, an der sie sich niederlässt. Ja, doch ein wenig surreal und verrückt fühlte sich unser styled shoot „Wie im Traum“ bereits beim Making-of an – den ersten Teil hatte ich euch ja neulich schon vorgestellt. Jetzt geht es direkt weiter mit unserem Tagtraum im oberbayerischen Auenland am Tegernsee…

Weiterlesen!

brautstrauss-herbstlich-winderlich-passend-zur-vintage-hochzeit-2

Ideen für eine Hochzeit mit Metallic-Akzenten, Sukkulenten und rosa Pfeffer

brautstrauss-herbstlich-winderlich-passend-zur-vintage-hochzeit-2

Kupfer!! Bronze!! Gold!! Keine Frage, die Metallic-Töne sind auch in der Saison 2016/2017 weiter die absoluten Trendknaller. Von mir aus kann das ja noch lange so weiter gehen… Ich bekomme jedenfalls regelmäßig so ein warmes Elster-Gefühl in der Bauchgegend, wenn ich Hochzeitskonzepte mit Metallic-Tönen sehe – so wie hier im Brautstrauß ganz zart angedeutet mit den beiden kupferfarbenen Stecknadeln am Stil und den angesprühten Eukalyptus-Blättern. Aber auch und gerade für die Tischdeko gibt’s so viele Möglichkeiten! Schaut doch einfach mal unter dem Schlagwort „Metallic“ vorbei, da findet ihr alle Blog-Artikel, in denen ihr Inspirationen rund um Kupfer, Bronze, Gold und Silber findet. Jetzt geht es aber erst einmal um die Fotostrecke, die ein Dienstleister-Team vom Chiemsee auf die Beine gestellt hat. Das Ziel: Euch Ideen zu geben für eure elegante, zeitlose Hochzeitsdeko.

Weiterlesen!

Inspiration für eine herbstliche Hochzeit in den Farben Blau und Kupfer

Herbstliche Hochzeitsinspiration in Blau und Kupfer

Inspiration für eine herbstliche Hochzeit in den Farben Blau und Kupfer

Als ich heute am Morgen hinausgeschaut habe in die Natur, da lag er da, ganz frech und luftig leicht, der Herbstbote Nebel. Es ist nicht mehr zu leugnen, der Sommer ist vorbei. Vielleicht überlegt ihr ja gerade, ob eine Hochzeit im Oktober oder November 2017 für euch in Frage kommt – und verneint das innerlich ganz heftig beim Blick auf eure Nebellandschaft da draußen. Na, dann habe ich da aber vielleicht ein paar Bilder, die euch umstimmen könnten: Denn Herbst heißt Kuschelzeit! Kerzen, warme Metallictöne, Hochzeiten in warmen Räumen. So, wie es sich das Team um die Hochzeitsplanerin und Freie Rednerin Susanne Bolz von Pretty Wild Weddings ausgedacht und für euch mit einem styled shoot in Szene gesetzt hat. Kupfer und Blau, dazu Vintage-Elemente wie Spitzenläufer und Kristallgläser: So könnte eine Hochzeit im Herbst aussehen!

Weiterlesen!

Die wichtigsten Tipps in der Übersicht

Planungshilfen

So behaltet ihr den Überblick

Stil & Konzept

Inspirationen für eure individuelle Hochzeit

Hochzeits-DIY

Ideen und Anleitungen zum Selbermachen

Echte Hochzeiten

Die schönsten Inspirationen