Olive, Kaktus und Pfauenfedern: Sechs Ideen zum Konzept für eure Hochzeit inklusive passender Papeterie

Ideen für Hochzeitskonzepte: Von Pfauenfedern und Olivenzweigen bis Kakteen

Warum ich es auch nach drei Jahren immer noch nicht langweilig finde, über Hochzeiten zu bloggen? Weil sie eine schier unendliche Spielwiese für Kreativität sind. Weil die einzelnen Deko-Details zusammen kleine Stilleben-Kunstwerke ergeben. Kurz: Weil es immer wieder einfach schöne Dinge zu entdecken gibt. So wie auf den Fotos zu den sechs Gestaltungs-Ideen einer Hochzeit in diesem Artikel – und das inklusive der jeweils dazu passenden Papeterie. Christine von Carte Royale aus Augsburg will ich euch schon länger vorstellen. Sie hatte mir vor einiger Zeit Beispiele ihrer Papeterie zugeschickt – mit der guten alten Post. Ihr wisst ja vielleicht, dass ich für Papeterie und Blumen eine gewisse Schwäche habe? Christines Ideen jedenfalls, die Haptik ihrer Papiere, die Drucktechnik, die kalligrafischen Schriftarten: einfach ein Gesamtpaket zum Verlieben! Christine veredelt ihre Papeterie übrigens noch traditionell von Hand mit einer antiken Presse mit Folien- und Blindprägungen. Wenn das allein mal nicht romantisch ist. Damit ihr euch vorstellen könnt, wie sich Einladung, Menü und Namenskärtchen schlussendlich in das Konzept einer Hochzeit einfügen, hat Christine ihre Papeterie gleich für mehrere styled shoots zur Verfügung gestellt. Das Ergebnis: Eine Schatzkiste an Ideen für sechs unterschiedliche Hochzeitskonzepte, fotografiert und in Szene gesetzt von einigen der bekanntesten Hochzeitsdienstleister in Deutschland. Ich sag mal: Käffchen bereitstellen, Zeit nehmen, und ausgiebig stöbern!

Weiterlesen!

sommerhochzeit-gelb-weiss-garten-48

Sommerhochzeit in Gelb und Weiß mit freier Trauung im Obstgarten

sommerhochzeit-gelb-weiss-garten-52

Gartenhochzeiten – ich kann einfach nicht genug davon bekommen. Ok, zugegeben bin ich da auch nicht so ganz objektiv, nachdem ich selbst auf einer Wiese geheiratet habe während uns die Sonne ins Gesicht schien, die Vögel tirilierten und der Wind sanft durch die Baumkronen rauschte. So müssen sich auch Stephanie und Philipp aus dieser Hochzeitsreportage gefühlt haben. Gelb und Weiß haben sie als fröhliche Farben für ihre Hochzeit gewählt, Stephanie trug passend dazu einen mega-ober-süßen zarten Haarkranz aus echten Margheriten, Trommelschlägern und Schleierkraut, in den Händen hielt sie einen nicht minder Mega-Ober-Knaller-Brautstrauß. Vom getting ready bis zur Party am Abend hat eine meiner liebsten Fotografinnen den ganzen Tag in Bildern eingefangen. Lasst euch einfach von Jelena Moros Fotos und der Hochzeit von Stephanie und Philipp verzaubern!

Weiterlesen!

elopement-boho-starnberger-see-josee-lamarre-72

Elopement im Wald bei Starnberg – Fotokunst von Josée Lamarre

elopement-boho-starnberger-see-josee-lamarre-72

„Eine intime Erneuerung unseres Eheversprechens, nur zu zweit in der Stille des Waldes. Allein der Moment miteinander war uns wichtig.“ So erzählen die beiden von diesem Tag, von ihrem elopement, einer Hochzeit nur zu zweit also. Mit einigen wenigen Dingen wie Kissen und Decken und Kerzen, die sie von zu Hause mitgebracht hatten, machten sie sich anschließend ein romantisches Lager im Wald. Begleitet hat diese besonderen Stunden die kanadische Fotografin Josée Lamarre, die ihre neue Heimat seit einiger Zeit in Bayern gefunden hat. Schöne Hochzeitsfotos sehe ich als Bloggerin ja dann doch so einige, selten aber habe ich bislang Bilder gesehen, die mich mit ihrer Bildsprache, ihren Motiven und mystisch-dunklen Farben derart in den Bann gezogen haben. Um es kurz zu machen: Josée Lamarre ist für mich die Entdeckung des Jahres.

Weiterlesen!

lockere-hochzeit-boho-stil-gut-dietersberg-loredana-la-rocca-33

Lockere DIY-Hochzeit auf Gut Dietersberg mit Paarshooting von Loredana La Rocca

lockere-hochzeit-boho-stil-gut-dietersberg-loredana-la-rocca-33

„Oh!“, „ohhh!“ „oh-oh-ohhhhhh!“ So ungefähr müsst ihr euch meine Reaktion vorstellen, als ich diese Fotos zum ersten Mal gesehen habe. Nicht nur, dass das Paar es auf ganz und gar zauberhafte Weise geschafft hat, Tradition und Moderne zu verknüpfen, ohne sich von irgendwelchen Konventionen und Trends verrückt machen zu lassen. Fotografin Lordedana la Rocca hat mit ihrer Kamera diesen Traum von einer rundum schönen, lockeren und entspannten DIY-Hochzeit im Oberpfälzischen eingefangen, und dem Ganzen mit den Paarfotos einfach noch das Krönchen aufgesetzt.

Weiterlesen!

hochzeit-hasenoehrlhof-bayrischzell-huette-natur-25

Süße Spätsommer-Hochzeit auf dem Hasenöhrl-Hof

Hochzeit auf dem Hasenöhrlhof mit Sektempfang auf der Hütte

Manche Hochzeiten haben es einfach, dieses spezielle Etwas, diese Leichtigkeit, diese Unbeschwertheit, diese Liebe, die einfach da ist und durch jedes Bild zu schimmern scheint. So wie bei diesen beiden, deren Tag mit Petra Fritzi Hennemann eine meiner Lieblingsfotografinnen festgehalten hat. Klassisch und kirchlich haben die zwei einerseits geheiratet, inmitten der Natur und an zwei einzigartigen Locations andererseits, mit einem sommerlich-bunten Farbkonzept, einer kleinen Wanderung quer durch Feld, Wald und Wiese und gleich mehreren Gelegenheiten, zuckersüße Paarfotos zu machen.

Weiterlesen!

Inspiration für eine Hochzeit in Beerentönen und Rot im Boho-Stil im "Hotel 12" in den Alpen.

Lässig heiraten in den Bergen – ein beeriges Inspirations-Shooting von Constantin Witt-Döring

Inspiration für eine Hochzeit in Beerentönen und Rot im Boho-Stil im "Hotel 12" in den Alpen.

Lange Zeit ging die Tischdeko von Hochzeiten so: Pastellfarbene Blumen, pastellfarbene Servietten, pastellfarbene Papeterie, pastellfarbene Fotografie. Ganz so, als ob die Branche auf die gefühlten Jahrzehnte roter Rosen-Glitzersteinchen-Deko antworten wollte: schaut her, es geht auch viel fantasiereicher und schöner! Aber wie das eben immer so ist mit der Mode und den Trends, so ändern sich auch in der Hochzeitswelt die Vorlieben. Seit einigen Monaten ändert sich die liebliche Pastellwelt. Es wird wieder dunkler, die Farben kräftiger und mutiger. Parallel dazu bleiben die zarten Pastellfarben erhalten, Rosa trifft auf Pink, Hellblau auf Mitternachtsblau, Weiß auf Schwarz. Wie so eine Deko 2017 aussehen kann, hat sich ein österreichisches Team aus Hochzeitsdiensleistern um den Wiener Fotografen Constantin Witt-Döring für euch ausgedacht.

Weiterlesen!

Die wichtigsten Tipps in der Übersicht

Planungshilfen

So behaltet ihr den Überblick

Stil & Konzept

Inspirationen für eure individuelle Hochzeit

Hochzeits-DIY

Ideen und Anleitungen zum Selbermachen

Echte Hochzeiten

Die schönsten Inspirationen