Brautkleid im Vintage-Stil mit langen Ärmeln und viel Spitze

So findet ihr euer Brautkleid – 10 Tipps für den Besuch im Brautladen

Brautkleid im Vintage-Stil mit langen Ärmeln und viel Spitze

Und und und?! Habt ihr es schon?! Falls nicht, dann aber husch, stürmt die Brautläden! Damit der Brautkleidkauf am Ende aber auch wirklich von Erfolg gekrönt ist, habe ich euch mal meine Tipps aus eigener Erfahrung zusammengetragen. Wie jetzt? Tipps zum Brautkleidkauf? Wofür ihr die braucht? Naja, ich sage es mal so: Es gibt wohl kaum ein Projekt, das eure Nerven und mit ihnen die eurer Mutter, Trauzeugin und Schwestern derart strapazieren dürfte und zugleich solche Endorphinwolken freizusetzen vermag wie der präeheliche Shoppingmarathon. Das Stück Stoff, das Müttern Tränen und Trauzeuginnen entzückte Seufzer entlockt, das aus überzeugten Jeansträgerinnen wie meinereiner andächtige Seide-Verehrerinnen macht und Kontoständen das letzte Bisschen Anstand raubt, das B-r-a-u-t-k-l-e-i-d also, und mit ihm die Suche nach dem einen Nonplusutra-Modell, glaubt es mir, das ist ein Erlebnis für sich. Und als mir da vor einigen Wochen diese ungewöhnliche Shooting-Strecke ins Postfach flatterte, da hatte ich sie, die Bilder, die mir zur Idee zu diesem Artikel bislang gefehlt hatten.

Weiterlesen!

therese-luise-brautkleid-gutschein-neu

Eure Chance: 10 Prozent Rabatt auf die aktuelle Brautkleid-Kollektion von therese & luise

gutschein-therese-und-luise-brautkleid-adventskalender-hochzeitsgezwitscher

Hohoho, Nikolaus! Bevor wir zur Bescherung kommen, lasst mich kurz mal was loswerden: Denn manche Geschichten aus der Hochzeitswelt packen mich direkt an meinem Journalistenherz. Die Geschichte von Bettina Hirtreiter-Huber und ihrem Brautmode-Label therese & luise ist so eine. Denn Bettina hat binnen weniger Jahre eine Marke geschaffen, die sich von den ersten, lieblich-unschuldigen Entwürfen zu einem Label von internationalem Rang entwickelt hat. Und genau das, diese Entwicklung zu verfolgen, von dem kleinen Atelier in Wasserburg am Inn (das es auch heute noch gibt) über mutige Fashion-Shootings bis zur Kollektion 2017 mit ihrer faszinierenden Mischung aus Grunge, romantischen Spitzen und einer bohohaften Lässigkeit, genau das sind die Geschichten, die ich euch gerne erzählen will, die Geschichten von Menschen, die einfach außergewöhnlich sind. Und jetzt ratet mal, wie sehr ich mich freue, dass genau diese Bettina einen Gutschein für euch ins Adventskalender-Fächlein vom Nikolaustag gesteckt hat.

Weiterlesen!

Die Kollektion 2017 von Küssdiebraut

Hoch leben die 70er Jahre! Die Kollektion 2017 von küssdiebraut

Die Kollektion 2017 von Küssdiebraut

Im Spätsommer geht’s jedes Jahr wieder los: Dann lüften die Brautmode-Designer ihre schönsten Geheimnisse und stellen ihre neuen Kollektionen vor. Einige Blicke konnte ich schon für euch auf die neuen Kleider werfen, und ich kann nur sagen: Mädels, 2017 wird wieder ein Knaller! Los geht’s mit küssdiebraut aus der idyllischen Gemeinde Mudau, gelegen auf halbem Weg zwischen Heidelberg und Würzburg. Dort entwirft Kerstin Mechler seit 2009 Kleider, die durch ihren modernen Retro-Charme bestechen. 2017 stehen die 70er Jahre noch stärker im Fokus. Und das heißt: Tolle Tollen, heiße Highheels und Pünktchen-Petticoats kombiniert mit Spitze im Vintage-Look und edler Seide.

Weiterlesen!

Dienstleister für die Hochzeit in München finden mit der Hochzeitsliga München

Dienstleister leichter finden mit der Hochzeitsliga München – und was das mit meinem Blog zu tun hat

Dienstleister für die Hochzeit in München finden mit der Hochzeitsliga München

Heute muss ich mal in eigener Sache was loswerden: Es geht um das schwarz-weiße Logo, das da seit ein paar Wochen in der rechten Spalte meines Blogs steht. „Hochzeitsliga München Mitglied“ steht da. Wobei „Mitglied“ jetzt ein bisschen untertrieben ist. „Organisatorin“ trifft’s auch nur zur Hälfte. „Die Sache ist kompliziert“ wie man so schön sagt.

Aber von vorne: So eine Hochzeit funktioniert nicht ohne Dienstleister – außer, ihr habt in der Familie neben einem Brautkleid-Schneider zufällig noch Fotografen, Stylisten, Konditoren, Goldschmiede, DJ, Sänger, Trauredner, Köche, Dekoausstatter und obendrein noch einen Onkel mit einem Anwesen, auf dem 80 Leute feiern können. Dann könnt ihr jetzt mit lesen aufhören. Alle anderen werden wie ich damals auch Leute brauchen, die den Tag gestalten. Nicht irgendwelche Leute, gute Leute mit Erfahrung, die euch nicht mit großen Augen fragend anschauen, wenn ihr ihnen die Worte moodboard, naked cake und urban Vintage entgegenschleudert, sondern verständig nicken und sagen: „Klar, kriegen wir hin.“ Ich habe damals wochenlang gegoogelt und Anfragen geschrieben, bis ich endlich unsere Truppe zusammen hatte. Was das jetzt mit dieser ominösen Hochzeitsliga zu tun hat?! Alles.

Weiterlesen!

rp_brautkleider-laden-iosoy-muenchen-klenzestrasse-e1451847892943.jpg

Brautkleider individuell: Ein Besuch bei IOSOY in München

Zu Besuch im Brautladen Iosoy in München

Manche machen ein großes Geheimnis draus, andere sprechen ganz offen darüber. Ich habe mich für die Geheimniskrämerei entschieden. Mein Mann hatte bis zur Hochzeit keinen blassen Schimmer davon, wie mein Brautkleid aussehen würde. Dafür hatte ich umso mehr Spaß dabei, ihn an der Nase herumzuführen. Eindeutiger Höhepunkt:

Ich (ganz beiläufig beim Abendessen): „Es ist altrosa.“
Schweigen. Mein Verlobter lässt die Gabel sinken.
„Komplett.“
Schweigen. Auch das Messer sinkt. Noble Blässe zieht sich von der Nasenspitze über die Wangen meines Künftigen.
Er (laut): „Neeeee…!!!“ (Und leise: „Oder?!“)
Ich: „Klar, hast doch die altrosa Pumps gesehen, die ich neulich gekauft habe.“
Die Blässe wird grün-bläulich.
Ich schaue ihn an, er schaut mich an, wir brechen in schallendes Lachen aus.

Das Kleid war übrigens dann doch klassisch elfenbeinfarben. Mit Vollspitze. Und Schleppe. Echt unpraktisch – aber echt schön. Und damit wäre ich beim eigentlichen Thema: Wie soll euer Brautkleid aussehen? Individualität gibt es vor allem in kleinen Brautläden. Einige habe ich euch ja schon vorgestellt, diesmal nehme ich euch mit zu Barbara Weigand und Iosoy in München.

Weiterlesen!

Brautkleider aus der Kollektion 2016 von Soeur Coeur

Die Kollektion 2016 von Soeur Coeur für die Bohemian-Braut

Brautkleider aus der Kollektion 2016 von Soeur Coeur

Was genau hat ein Kölner Brautmodelabel mit einem französischen Namen auf einem bayerisch-österreichischen Hochzeitsblog zu suchen, werdet ihr euch vielleicht fragen. Ziemlich viel, wäre meine Antwort. Denn die Kleider von Soeur Coeur für die moderne Bohemian-Braut sind inzwischen nicht nur im Rheinland zu bekommen, sondern auch in München in einem meiner Lieblingsläden, bei Hey Love nämlich. Hier könnt ihr meine Erlebnisse bei meinem Besuch dort noch einmal genauer nachlesen. Na, jedenfalls ist die Kollektion 2016 von Soeur Coeur da, und die will ich euch natürlich nicht vorenthalten. Mit ihren Entwürfen haben die beiden Gründerinnen und Schwestern erneut bezaubernde…

Weiterlesen!

Die wichtigsten Tipps in der Übersicht

Planungshilfen

So behaltet ihr den Überblick

Stil & Konzept

Inspirationen für eure individuelle Hochzeit

Hochzeits-DIY

Ideen und Anleitungen zum Selbermachen

Echte Hochzeiten

Die schönsten Inspirationen