Eine süße Hochzeit am Staffelsee – mit Tipps, wie ihr mehrere Locations verbinden könnt

echte-hochzeit-seerestaurant-alpenblick-zum-murnauer-staffelsee-flora-studios-108

Kein Boho, kein Vintage, kein Hippie, kein Sonstwas: Heute soll es mal um etwas anderes gehen, um etwas, das vor lauter Deko hier und Brautkleid da meistens in den Hintergrund rückt, obwohl es ganz entscheidend für das Gelingen eines Hochzeitstages ist: Die individuelle Note nämlich und damit verbunden die Wahl der Locations. Angefangen vom Zimmer, in dem ihr euch für den Tag fertig macht, über den Ort des Sektempfangs nach der Trauung bis zur Location der Feier – die verschiedenen Orte müssen einfach zu euch passen. Grundsätzlich kann sich der gesamte Hochzeitstag vom Aufwachen bis Ins-Bett-Fallen an einem Ort abspielen (wie bei uns), klassisch wären dagegen zwei Orte, oder aber ihr entscheidet euch ganz bewusst für viel Abwechslung und damit gleich mehrere Locations – womit wir bei dieser Hochzeit wären. Der Tag begann in einem süßen Bed&Breakfast im bayerisch-mediterranen Stil, für den Sektempfang nach der kirchlichen Trauung ging’s in einen zauberhaften Biergarten am Staffelsee und die große Sause am Abend stieg in einem stilvoll-modernen Restaurant, das erst kurz zuvor eröffnet hatte. Damit der ganze Tag dennoch nicht wie eine beliebige Aneinanderreihung sehr unterschiedlicher Orte wirkte, engagierte das Paar eine Hochzeitsplanerin, die dem ganzen Tag mit einem individuellen Konzept einen einheitlichen Rahmen gab.

Echte Hochzeit mit grafischem Hochzeitsthema, romantischem Brautkleid und moderner Location in Pink, Rosa und Grau

Drei Locations, ein Motto

Die außergewöhnliche Kennenlerngeschichte nahm Planerin Sonja Neubert von Trauwerk als Basis, um daraus das Motto „Ich wünsche mir: Dich“ zu entwickeln. Vom Kirchenheft bis zum Sitzplan folgte die gesamte Papeterie dem Konzept, die zentrale Farbe Pink fand zudem in sämtlichen Details ihre Entsprechung: In den Blüten der Brautfrisur, im Anstecksträußchen des Bräutigams, im Brautstrauß, im Kirchenschmuck, in der Blumendeko auf den Stehtischen beim Biergarten-Sektempfang, im Sitzplan und der Tischpapeterie – und obendrein waren auch noch einige Stühle im Restaurant Pink. Was es mit der Geschichte genau auf sich hatte und wie das Konzept letztlich aussah, das erfahrt ihr weiter unten im Artikel, wenn es um die dritte Location geht. Zunächst startete das Paar in einem süßen Bed&Breakfast in Murnau in den Tag:

 

Die erste Location: Das Bed&Breakfast „Am Eichholz“ und die kirchliche Trauung

Die beiden Verliebten hätten sich auch in ihrer nahgelegenen Wohnung für den Hochzeitstag stylen lassen und Brautkleid und Anzug überstreifen können. Stattdessen verbrachten sie die Nacht in einer zauberhaften Location und bereiteten sich dort auf die Hochzeit vor. Auch ich kann euch das nur empfehlen: Gönnt euch schon am Abend vor eurer Hochzeit etwas besonderes, indem ihr euren Alltag hinter euch zurücklasst und bewusst für euch Zeit nehmt. Es muss kein Fünf-Sterne-Hotel sein, es reicht schon, wenn es eine Pension mit viel Charme ist – eben wie dieses Bed&Breakfast.

Echte Hochzeit mit grafischem Hochzeitsthema, romantischem Brautkleid und moderner Location in Pink, Rosa und Grau

Echte Hochzeit mit grafischem Hochzeitsthema, romantischem Brautkleid und moderner Location in Pink, Rosa und Grau

Echte Hochzeit mit grafischem Hochzeitsthema, romantischem Brautkleid und moderner Location in Pink, Rosa und Grau

Echte Hochzeit mit grafischem Hochzeitsthema, romantischem Brautkleid und moderner Location in Pink, Rosa und Grau

Echte Hochzeit mit grafischem Hochzeitsthema, romantischem Brautkleid und moderner Location in Pink, Rosa und Grau

Echte Hochzeit mit grafischem Hochzeitsthema, romantischem Brautkleid und moderner Location in Pink, Rosa und Grau

Echte Hochzeit mit grafischem Hochzeitsthema, romantischem Brautkleid und moderner Location in Pink, Rosa und Grau

Echte Hochzeit mit grafischem Hochzeitsthema, romantischem Brautkleid und moderner Location in Pink, Rosa und Grau

Echte Hochzeit mit grafischem Hochzeitsthema, romantischem Brautkleid und moderner Location in Pink, Rosa und Grau

Echte Hochzeit mit grafischem Hochzeitsthema, romantischem Brautkleid und moderner Location in Pink, Rosa und Grau

echte-hochzeit-seerestaurant-alpenblick-zum-murnauer-staffelsee-flora-studios-82

echte-hochzeit-seerestaurant-alpenblick-zum-murnauer-staffelsee-flora-studios-83

echte-hochzeit-seerestaurant-alpenblick-zum-murnauer-staffelsee-flora-studios-87

vw-kaefer-schwarz-oldtimer-brautauto

echte-hochzeit-seerestaurant-alpenblick-zum-murnauer-staffelsee-flora-studios-100

echte-hochzeit-seerestaurant-alpenblick-zum-murnauer-staffelsee-flora-studios-98

echte-hochzeit-seerestaurant-alpenblick-zum-murnauer-staffelsee-flora-studios-299

Echte Hochzeit mit grafischem Hochzeitsthema, romantischem Brautkleid und moderner Location in Pink, Rosa und Grau

Echte Hochzeit mit grafischem Hochzeitsthema, romantischem Brautkleid und moderner Location in Pink, Rosa und Grau

Echte Hochzeit mit grafischem Hochzeitsthema, romantischem Brautkleid und moderner Location in Pink, Rosa und Grau

 

Die zweite Location: Der Biergarten des Seerestaurants Alpenblick am Staffelsee

Zu Hause ist das Paar im bayerischen Alpenvorland in der Nähe der Seen südlich von München – und genau das, die Berge, die Natur, den Zauber Bayerns, das wollten die beiden mit ihren teils von Weitem angereisten Gästen teilen. Nachdem aber die Abendlocation nicht direkt am Wasser liegt, bot der hübsche Biergarten des Seerestaurants Alpenblick in Uffing die perfekte Alternative für den Nachmittag.

Ein Tipp des Paares: „Wir haben bewusst die Sitzplätze reduziert und einige Stehtische aufgebaut, so dass sich die Gäste, die ja aus verschiedenen Gegenden kommen, automatisch gemischt und unterhalten haben. Grüppchenbildung haben wir dadurch vermieden und weil sich alle Gäste schon kennenlernen  konnten, war die Stimmung auch nach dem Wechsel zur dritten Location am Abend locker. Am meisten haben wir uns nach der Hochzeit gefreut, dass sich sehr viele Leute, die sich vorher gar nicht kannten, später angeregt und fröhlich unterhalten haben.“

echte-hochzeit-seerestaurant-alpenblick-zum-murnauer-staffelsee-flora-studios-279

Echte Hochzeit mit grafischem Hochzeitsthema, romantischem Brautkleid und moderner Location in Pink, Rosa und Grau

echte-hochzeit-seerestaurant-alpenblick-zum-murnauer-staffelsee-flora-studios-169

echte-hochzeit-seerestaurant-alpenblick-zum-murnauer-staffelsee-flora-studios-46

echte-hochzeit-seerestaurant-alpenblick-zum-murnauer-staffelsee-flora-studios-51

echte-hochzeit-seerestaurant-alpenblick-zum-murnauer-staffelsee-flora-studios-50

Echte Hochzeit mit grafischem Hochzeitsthema, romantischem Brautkleid und moderner Location in Pink, Rosa und Grau

Echte Hochzeit mit grafischem Hochzeitsthema, romantischem Brautkleid und moderner Location in Pink, Rosa und Grau

 

Die dritte Location: Das Restaurant „Zum Murnauer“ und die Papeterie

Nach dem Biergarten erwartete die dritte Location die Gesellschaft für das Festessen und die abendliche Feier. Im Restaurant „Zum Murnauer“ zeigte sich zugleich das Konzept von Planerin Sonja mit der zauberhaften Papeterie am eindrucksvollsten.

Die Braut erzählt, wie es zum Thema „Ich wünsche mir: Dich“ kam: „Mir war einfach noch nicht der Richtige über den Weg gelaufen. Eine Freundin schenkte mir damals das Buch „Wünsch es Dir einfach“. Ein Tipp in diesem Buch besagt, sich alle Eigenschaften und Gegebenheiten aufzuschreiben, die der neue Partner mitbringen soll. Die Taktik hatte Erfolg: Kurz darauf lernte ich meinen jetzigen Mann kennen. Diese Geschichte haben wir Sonja beim ersten Kennenlernen erzählt. Sie entwickelte daraus unser Thema und schlug die Charaktere vor, die auf der Papeterie zu sehen sind: den Vogel und die Venus vor, in Anlehnung an unsere Nachnamen. Die Tische der Hochzeitsfeier nannten wir nach den Wünschen, die ich mir damals aufgeschrieben hatte, zum Beispiel Humor und Liebe. Als Gastgeschenk gab es einen ganz persönlichen Wunsch, handgeschrieben auf dem jeweiligen Platzkärtchen. Einem viel beschäftigten Geschäftsmann, der gerne mehr Zeit für seine Familie und Hobby hätte, wünschten wir zum Beispiel: „…dass Du in Zukunft mehr Zeit für Dich und Deine Lieben findest“.“

hochzeit-konzept-trauwerk-sonja-neubert-ich-wuensch-mir-dich-tischdeko-2

Echte Hochzeit mit grafischem Hochzeitsthema, romantischem Brautkleid und moderner Location in Pink, Rosa und Grau

Echte Hochzeit mit grafischem Hochzeitsthema, romantischem Brautkleid und moderner Location in Pink, Rosa und Grau

Echte Hochzeit mit grafischem Hochzeitsthema, romantischem Brautkleid und moderner Location in Pink, Rosa und Grau

hochzeit-konzept-trauwerk-sonja-neubert-ich-wuensch-mir-dich-tischdeko

Einen noch besseren Eindruck von den Locations und dem süßen Konzept bekommt ihr in diesem kleinen Video von Hans Neubert.

Abschließend übergebe ich das Wort noch einmal der Braut, die euch zum Thema Hochzeitsplaner noch gerne folgendes auf den Weg geben möchte: „Für uns war die Entscheidung super, Sonja gebucht zu haben. Unsere Hochzeit hätte sonst sicher keinen roten Faden gehabt, wäre nicht so schön und strukturiert gewesen. Wir konnten unsere Hochzeit voller Freude genießen und uns von einem Highlight zum anderen treiben lassen.“

 

Fotos: Alexandra van Overstraeten/Flora Studios (alle Fotos bis auf Dekobilder im letzten Abschnitt) & Hans Neubert (Dekobilder unter „Die dritte Location: Das Restaurant „Zum Murnauer“ und die Papeterie“)

Hochzeitsplanung & Papeterie: Trauwerk, Neubiberg
Hotel Getting ready: Am Eichholz, Murnau
Location Sektempfang: Seerestaurant Alpenblick, Staffelsee
Location Feier: Zum Murnauer, Murnau
Musik: Paul Mark Adams/Topia Music
Floristik: Gärtnerei Müssig0
Styling: Friseursalon I Capelli und Drogerie Wiedemann

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *.